Von 26. bis 29. November 2020
Prof. Dr. Alok Pareek und Dr. Aditya Pareek – Live
Gynäkologie / Neurologie / Psychiatrie



Veranstaltungsort:
Krankenhaus für Naturheilweisen München-Harlaching
Seybothstr. 65 · 81545 München

Datum: 26. – 29.  November 2020 (4 Tage)
Uhrzeit: Do. bis Sa.: 9:00 bis 18.00 und So.: 8.30 bis 16.30 Uhr
Seminargebühr495,- €
Frühbucher bis 31.03.2020: 460,- €

Fortbildungspunkte: 23 UE Homöopathie / 8 UE Klinik.
Ärztliche Fortbildungspunkte werden bei der BLÄK und dem DZVhÄ beantragt.

Simultanübersetzung ins Deutsche!

 

Prof. Alok Pareek ist ein sehr erfolgreicher klassischer Homöopath. Er ist der Vorsitzender des AYUSH-Beratungskomitees der Regierung von Uttar Pradesh und des CCRH (Central Council for Research in Homoeopathy) für die indische Regierung. Er ist auch das dienstälteste Fakultätsmitglied der Postgraduierten-Homöopathiekurse an der Universität von Agra, Indien. Zusammen mit weiteren Familienmitgliedern und Assistenzärzten versorgt er täglich rund 300 Patienten. Mit dem Pareek Homöopathie Zentrum führen sie eine Klinik mit 50 Betten und der vielbesuchten Ambulanz. Prof. Dr. Alok Pareek steht bei der Behandlung schwieriger Krebserkrankungen im engen Erfahrungsaustausch mit Dr. Dario Spinedi in der Schweiz. Zudem ist er Präsident der Liga Medicorum Homoeopathica Internationalis.

 

Dr. Aditya Pareek, MD (Hom) Medicine, ist seit 2009 Homöopathie Delegierter auf verschiedenen Weltkongressen. Er hat wissenschaftliche Arbeiten in Polen, Frankreich, Argentinien, Südafrika, Deutschland und Italien präsentiert. Er war 2011 Koordinator des Wissenschaftlichen Programms auf dem Weltkongress in Neu-Delhi und ist Mitglied der Arbeitsgruppe des LMHI. Er ist Assistenzprofessor an der Fakultät für Integrierte Medizin, DEI University, Agra und der derzeitige Präsident der „Indian Society of Homoeopathy“.
Dr. Aditya Pareek wurde 2018 von der Indian Homeopathic Organisation mit dem Dr. B K Bose Memorial Award, 2016 mit dem Dr. Jugal Kishore Memorial Award der HED Society, 2013 mit dem Malati Allen Award der West Bengal Homeopathic Association und 2012 vom Indian Institute of Homeopathic Physicians mit dem Academic Excellence Award ausgezeichnet. Er praktiziert wie sein Vater und Großvater im Pareek Homöopathie Zentrum in Agra, Indien.

 

Live-Seminar
Schwerpunkt: Gynäkologie / Neurologie / Psychiatrie

Im Mittelpunkt stehen 2020 die Gynäkologie, Neurologie und Psychiatrie und deren Behandlung mit klassischer Homöopathie. Dazwischen werden immer wieder miasmatische Aspekte und sehr praxisbezogene Beispiele mit Bildern oder kleinen Videodarstellungen vorgestellt.

Diese praxisnahe und sehr erfolgreiche Herangehensweise ist eine im Westen fast verloren gegangene Kunst, die wir vor allem aus den Aufzeichnungen von Burnett, Schlegel, Boger und anderer Meister kennen. Anschauliche Fallbeispiele ermöglichen tiefe Einblicke in das Arbeiten der alten Lehrer (Urtinkturen, Schüsslersalze, organotrope Arzneimittel, Konstitutionsmittel, Miasmatik, Diätetik…). Von Prof. Pareeks umfangreichem Erfahrungsschatz über die „kleinen“ und hierzulande wenig angewandten Arzneien werden Sie profitieren. Seine profunde Kenntnis der Wirkungsweise organotroper Mittel hilft auch in auswegslosen und weit fortgeschrittenen Pathologien den Patienten zu begleiten. Diese „Goldkörner“ werden Ihnen auch in diesem Seminar wieder ungeahnte Möglichkeiten homöopathischen Reichtums und homöopathischer Heilerfolge eröffnen.

Dr. Aditya Pareek, stellt immer wieder Praxisfälle vor, um den theoretischen und sehr praxisnahen Unterricht zu vertiefen. Seine miasmatische und klare Analyse der Fälle gibt den Zuhörern Sicherheit im Umgang mit schweren Fallverläufen.

Zum Anmeldeformular: bitte hier klicken!

For our english speaking guests please download our registration form here.
Here you will find the seminar Content in Englisch 2020. 

Weitere Informationen über Prof. Dr. Pareek erhalten Sie hier!

Dieses Seminar finden Sie auch unter www.homoeopathieveranstaltungen.de, dem Portal für Homöopathie-Veranstaltungen.

dvdap2015organmm